Reinhold Barta eröffnete im Herbst 2007 in den traditionsreichen Gemäuern der ehemaligen Salzburger Glockengießerei in Salzburg-Kasern die „Brauerei Gusswerk“ und stellte sofort klar: „Das hier ist kein Experiment. Das ist ab nun meine Lebensaufgabe.“ Dementsprechend engagiert und mit viel Herz betreibt er seither die Brauerei und das Brauhaus. Er studierte Lebensmittel- und Biotechnologie und erfüllte sich mit der Eröffnung der Brauerei seinen eigenen Lebenstraum.

Fünf Bierspezialitäten stehen zur Auswahl, sind allesamt ausgezeichnet und stehen somit für Qualität.

  • Edelguss – hell, kristallklar, untergärig aus Gerste, Dinkel und Einkorn;
  • Weizenguss – ein hefetrübes obergäriges Bier mit typischem Weißbiergeschmack;
  • Black Betty – ein obergäriges dunkles Kräuterbier, so richtig temperamentvoll;
  • Das Jakobsgold – ein untergäriges, naturtrübes Bio-Zwicklbier, wird übrigens nur zum Vollmond gebraut;
  • sowie der Edelguss-Radler.

Das meiste der Bier-Produktion geht in den Handel und in die Gastronomie.

In der Produktpalette gibt es auch besondere Biere auf Auftrag sowie Firmenbiere.

Der dazugehörige Gastronomiebetrieb lässt keine Wünsche offen und bietet sich für diverse Feiern und Events genauso an wie für ein gemütliches Feierabendbierchen. Die bodenständige Küche mit verschiedenen Bratln und Beilagen ist jetzt schon fast legendär und kann unbedingt empfohlen werden. Falls dann nach einem Besuch im Brauhaus Gusswerk die Fahrtüchtigkeit nicht mehr so richtig gegeben ist, bietet sich gleich in der Nähe die Buslinie 21 als Verkehrsmittel an.

Kontakt:
Brauhaus Gusswerk – Reinhold Barta
Brauerei – Bierlokal
Söllheimer Straße 16
5020 Salzburg
Tel.: 0662 24 32 79
http://www.brauhaus-gusswerk.at